Akademie für Ärztliche Fortbildung
in Rheinland-Pfalz  -  Öffentliche Stiftung des Bürgerlichen Rechts
Das Ärzteblatt Rheinland-Pfalz Email an info@arztkolleg.deDruckansicht dieser Seite
Information der Landesärztekammer Rheinland-Pfalz
Ines Engelmohr
Pressesprecherin
Chefredaktion Ärzteblatt Rheinland-Pfalz
Fon: (06131) 28 822 - 25
Fax: (06131) 28 822 - 89
E-Mail
Offizielles Organ der Ärztekammern und KVen in Rheinland-Pfalz
 

Veranstaltungen für das Ärzteblatt Rheinland-Pfalz

Da die immer umfangreicher gewordenen Fortbildungsveranstaltungen die redaktionellen Möglichkeiten des rheinland-pfälzischen Ärzteblattes inzwischen übersteigen, finden Sie die entsprechenden Veranstaltungsankündigungen mit Ausnahme der Akademieveranstaltungen nun nur noch im Internet auf der Homepage der Akademie bzw. der Bezirksärztekammern.

Sachbearbeiterin in der Akademie: Frau C. Becker · E-Mail

Manuskript-Vorgaben für das Ärzteblatt Rheinland-Pfalz

Die Beiträge für die Rubrik Medizin – Fortbildung sollen 4 Druckseiten Ärzteblatt nicht überschreiten, d.h.:
  • im Manuskript nicht mehr als 19.200 Zeichen mit Leerzeichen;
  • 1 Druckseite im Ärzteblatt sind 150 Zeilen bei einfachem Zeilenabstand;
  • jede Zeile hat 32 Anschläge, dies entspricht 4.800 Zeichen mit Leerzeichen;
  • die Schriftart ist Arial;
  • die Schriftgröße beträgt 11-Punkt.
Die Seite kann für die richtige Spaltenbreite wie folgt eingerichtet werden:
  • oben: 2,5 cm,
  • unten: 2 cm,
  • links: 2,5 cm,
  • rechts: 11,5 cm,
  • Bundsteg: 0 cm,
  • Kopfzeile: 1,25 cm,
  • Fußzeile: 1,25 cm.
  • Literaturhinweise: Entweder folgt der Hinweis "Literatur beim Verfasser" oder maximal fünf Literaturhinweise.
Bitte den Text möglichst mit Bildern/Grafiken/Tabellen anreichern.
Interessante und wichtige Mitteilungen senden Sie bitte direkt an die Pressesprecherin der LÄK Rheinland-Pfalz,
Seite empfehlen Druckansicht Seitenanfang
copyright © 2010
Akademie für Ärztliche Fortbildung in Rheinland-Pfalz,
letzte Aktualisierung: 22.05.2014